ÜBER UNS

ÜBER UNS

Wer sind wir?

Neben Holzliebhabern sind wir stolze Besitzer eines der größten Bestände an gebrauchtem Holz in Europa. Aus diesem Lager beliefern wir andere Holzliebhaber, sowohl Privat- als auch Geschäftskunden, mit den schönsten Balken, Brettern, Pfählen und Dielen. Wir kämmen ganz Europa ab, um unsere Holzkollektion zu ergänzen und zu erweitern. Wir bringen bis zu 400 Jahre alte Exemplare in unsere Holzwerft. Im Laufe der Jahre haben sich der Umfang sowie die Vielfalt unserer Kollektion vergrößert.  Waggonbretter, alte Eichenbalken, Balken aus Kiefer, Wasserbaumaterial, Ulmen-Stammteile – all dieses Holz haben wir. Kombiniert mit dem besonderen Standort unseres Unternehmens und unserem hilfsbereiten Team ist ein Besuch bei Frank Pouwer Historische Baumaterialen ein einmaliges Erlebnis.

Besuchen Sie unsere Holzwerft

Frank Pouwer: „Ich war gerade mal 16 Jahre alt, als ich auf Landgut ‚Palmesteyn’ in Deil gesehen habe, wie aus den Resten eines Schlosses ein Haus errichtet wurde. Hier beginnt die Entstehungsgeschichte unseres heutigen Unternehmens. Ich fand es fantastisch, zu sehen, wie ehrlichen Materialien von früher in einem neuen Haus ein zweites Leben geschenkt wurden.“

Wer sind wir?

Neben Holzliebhabern sind wir stolze Besitzer eines der größten Bestände an gebrauchtem Holz in Europa. Aus diesem Lager beliefern wir andere Holzliebhaber, sowohl Privat- als auch Geschäftskunden, mit den schönsten Balken, Brettern, Pfählen und Dielen. Wir kämmen ganz Europa ab, um unsere Holzkollektion zu ergänzen und zu erweitern. Wir bringen bis zu 400 Jahre alte Exemplare in unsere Holzwerft. Im Laufe der Jahre haben sich der Umfang sowie die Vielfalt unserer Kollektion vergrößert.  Waggonbretter, alte Eichenbalken, Balken aus Kiefer, Wasserbaumaterial, Ulmen-Stammteile – all dieses Holz haben wir. Kombiniert mit dem besonderen Standort unseres Unternehmens und unserem hilfsbereiten Team ist ein Besuch bei Frank Pouwer Historische Baumaterialen ein einmaliges Erlebnis.

Besuchen Sie unsere Holzwerft

Frank Pouwer: „Ich war gerade mal 16 Jahre alt, als ich auf Landgut ‚Palmesteyn’ in Deil gesehen habe, wie aus den Resten eines Schlosses ein Haus errichtet wurde. Hier beginnt die Entstehungsgeschichte unseres heutigen Unternehmens. Ich fand es fantastisch, zu sehen, wie ehrlichen Materialien von früher in einem neuen Haus ein zweites Leben geschenkt wurden.“

Umgebung

Schloss Doorwerth

De Oude Steenfabriek (Die alte Steinfabrik)