DIE ALTE STEINFABRIK

DIE ALTE STEINFABRIK

‚De Oude Steenfabriek‘ (Die alte Steinfabrik)

Frank Pouwer Historische Bouwmaterialen ist mit Stolz niedergelassen in den alten Lagerhallen der Flammofen-Steinfabrik von Doorwerth, die 1928 erbaut wurde.

Seit 1850 wurden immer mehr Steinfabriken in der niederländischen Provinz Gelderland errichtet. In den Auen der großen Flüsse war Flusslehm vorhanden, der wichtigste Rohstoff zur Herstellung von Steinen. Außerdem wurden die gebackenen Steine früher per Schiff zu den Kunden transportiert. Daher befinden sich in Gelderland entlang der Flüsse viele Steinfabriken. Die Fabrik ist seit 2012 außer Betrieb, sodass die Lagerhalle leer stand.

Heute findet man in den alten Lagerhallen einen der größten Bestände an gebrauchtem Holz. Hier befinden sich große Stapel mit Balken aus alter Eiche und Kiefer, Brettern, Waggonelementen und Dielen.